Aspekte-neu-C1_AB_Antonyme


Чтобы посмотреть этот PDF файл с форматированием и разметкой, скачайте его и откройте на своем компьютере.
A
rbeitsblatt

Kapitel
4
, Auftakt



Klett
-
Langenscheidt GmbH, Mnchen 2016 | www.klett
-
sprachen.de |

Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Ver
vielfltigung fr

den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebhren sind abgegolten.

Aspekte neu C1

A
rbeitsblatt

zu Kapitel
4
,
Auftakt

Autor: Ludwig Hoffmann

Seite
1


Gute Zeiten


Schlechte Zeiten



A




Ergnzen Sie auf der
rechten

Seite das Gegenteil fr die unterstrichenen
Wrter
auf der
linken

Seite.

Gute

Zeiten fr die Automobilindustrie

Schlechte

Zeiten fr die Automo
bilindustrie


Der
Aufwrtstrend

in der Automobilbranche hlt an.

Letztes Jahr gab es einen deutlichen
Zuwachs

bei den
Verkaufszahlen.

In Deutschland wurden gut 5 Prozent
mehr

Autos als

im Vorjahr verkauft.

Besonders
positiv

verlief das Geschft beim
Ex
port
. Die
Bestellungen aus dem Ausland
stiegen

um fast ein Viertel.

Die Zulassungszahlen fr Oberklasse
-
Autos seien um
15

Prozent
hher


bei den Sportwagen seien sie sogar um ein Drittel
gestiegen
,
teilte das Kraftfahrt
-
Bund
esamt (KBA) mit.

Die Branche erzielte hohe
Gewinne

und die Prognosen sind
sehr
positiv
.

Der
Anstieg

soll im nchsten Jahr sogar noch hher ausfallen.
Aus diesem Grund haben viele Firmen Mitarbeiter
eingestellt
.

Dementsprechend
optimistisch

ist die Stimmu
ng
in
der
Autobranche.


Der
.........................

in der Automobilbranche hlt an.

Letztes Jahr gab es einen deutlichen
.....................

bei den
Verkaufszahlen.

In Deutschland wurden gut 5 Prozent
...................

Autos als

im Vorjahr verkau
ft.

Besonders
...............

verlief das Geschft beim
Export
. Die
Bestellungen aus dem Ausland
...............

um fast ein Viertel.

Die Zulassungszahlen fr Oberklasse
-
Autos seien um
15

Prozent
......
........
........

den Sportwagen seien sie sogar um ein Drittel
...............
,

teilte
das Kraftfahrt
-
Bundesamt (KBA) mit.

Die Branche erlitt hohe
...................

und die Prognosen sind

sehr
.....
...
......
.


Der
.......
....
....

soll im nchsten Jahr sogar noch hher a
usfallen.
Aus diesem Grund haben viele Firmen Mitarbeiter
...............
.


Dementsprechend
..........................

ist die Stimmung
in
der
Autobranche.

A
rbeitsblatt

Kapitel
4
, Auftakt



Klett
-
Langenscheidt GmbH, Mnchen 2016 | www.klett
-
sprachen.de |

Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Ver
vielfltigung fr

den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebhren sind abgegolten.

Aspekte neu C1

A
rbeitsblatt

zu Kapitel
4
,
Auftakt

Autor: Ludwig Hoffmann

Seite
2


Gute Zeiten


Schlechte Zeiten



B




Ergnzen Sie auf
der linken Seite das Gegenteil fr die unterstrichenen Wrter
auf der rechten Seite.

Gute

Zeiten fr die Automobilindustrie

Schlechte

Zeiten fr die Automobilindustrie


Der
...........................

in der Automobilbranche hlt an.

Letztes Jahr gab e
s einen deutlichen
............
..............
...

bei den
Verkaufszahlen.

In Deutschland wurden gut 5 Prozent
.....
.........
............

Autos als

im Vorjahr verkauft.

Besonders
.......
........
........

verlief das Geschft beim
Export
. Die
Bestellungen au
s dem Ausland
.......
....
.........

um fast ein Viertel.

Die Zulassungszahlen fr Oberklasse
-
Autos seien um
15

Prozent
............
..
..............

bei den Sportwagen seien sie sogar um ein Drittel
......
.
.............
,

teilt
e das Kraftfahrt
-
Bundesamt (KBA) mit.

Die Branche erzielte hohe
.....
.
...............

und die Prognosen sind
sehr
.....
.......
...............
.


Der
..............
.
.

soll im nchsten Jahr sogar noch hher ausfallen.
Aus diesem Grund haben viele Firmen Mitar
beiter
......
..
..............
.


Dementsprechend
...........
.....
..............

ist die Stimmung
in
der
Autobranche.


Der
Abwrtstrend

in der Automobilbranche hlt an.

Letztes Jahr gab es einen deutlichen
Rckgang

bei den
Verkaufszahlen.

In Deutschland wu
rden gut 5 Prozent
weniger

Autos als

im Vorjahr verkauft.

Besonders
negativ

verlief das Geschft beim
Export
. Die
Bestellungen aus dem Ausland
sanken

um fast ein Viertel.

Die Zulassungszahlen fr Oberklasse
-
Autos seien um
15

Prozent
niedriger

gewesen als

Sportwagen seien sie sogar um ein Drittel
gesunken
, teilte das
Kraftfahrt
-
Bundesamt (KBA) mit.

Die Branche erlitt hohe
Verluste

und die Prognosen sind

sehr
negativ
.

Der
Rckgang

soll im nchsten Jahr sogar noch hher ausfalle
n.
Aus diesem Grund haben viele Firmen Mitarbeiter
entlassen
.

Dementsprechend
pessimistisch

ist die Stimmung
in
der
Autobranche.

A
rbeitsblatt

Kapitel
4
, Auftakt



Klett
-
Langenscheidt GmbH, Mnchen 2016 | www.klett
-
sprachen.de |

Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Ver
vielfltigung fr

den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebhren sind abgegolten.

Aspekte neu C1

A
rbeitsblatt

zu Kapitel
4
,
Auftakt

Autor: Ludwig Hoffmann

Seite
3


Gute Zeiten


Schlechte Zeiten

Lsung
:

Gute

Zeiten fr die Automobilindustrie

Schlec
hte

Zeiten fr die Automobilindustrie


Der
Aufwrtstrend

in der Automobilbranche hlt an.

Letztes Jahr gab es einen deutlichen
Zuwachs

bei den
Verkaufszahlen.

In Deutschland wurden gut 5 Prozent
mehr

Autos
als

im Vorjahr

verkauft
.

Besonders
positiv

ver
lief das Geschft beim
Export
. Die
Bestellungen aus dem Ausland
stiegen

um fast ein Viertel.

Die Zulassungszahlen f
r Oberklasse
-
Autos seien um
15

Prozent
hher

Sportwagen seien sie sogar um ein Drittel
gestiegen
, te
ilte

das Kraftfahrt
-
Bundesamt

(KBA) mit.

Die Branche erzielte hohe
Gewinne

und die Prognosen sind
sehr
positiv
.

Der
Anstieg

soll im nchsten Jahr sogar noch hher ausfallen.
Aus diesem Grund haben viele Firmen Mitarbeiter
eingestellt
.

Dementsprechend

op
timistisch

ist die
Stimmung
in

der
Autobranche.


Der
Abwrtstrend

in der Automobilbranche hlt an.

Letztes Jahr gab es einen deutlichen
Rckgang

bei den
Verkaufszahlen.

In Deutschland wurden gut 5 Prozent
weniger

Autos
als

im Vorjahr

verkauft
.

Besonder
s
negativ

verlief das Geschft beim
Export
. Die
Bestellungen aus dem Ausland
sanken

um fast ein Viertel.

Die Zulassungszahlen f
r Oberklasse
-
Autos seien um
15

Prozent
niedriger

Sportwagen seien sie sogar um ein Dritt
el
gesunken
, teilte das
Kraftfahrt
-
Bundesamt

(KBA) mit.

Die Branche
erlitt

hohe
Verluste

und die Prognosen sind

sehr
negativ
.

Der
Rckgang

soll im nchsten Jahr sogar noch hher ausfallen.
Aus diesem Grund haben viele Firmen Mitarbeiter
entlassen
.

Demen
tsprechend
pessimistisch

ist die
Stimmung
in

der
Autobranche.


A
rbeitsblatt

Kapitel
4
,
A
uftakt



Klett
-
Langenscheidt GmbH
, Mnchen 2016 | www.klett
-
sprachen.de |

Alle Rechte vorbehalten. Von dieser Druckvorlage ist die Vervielfltigung fr

den eigenen Unterrichtsgebrauch gestattet. Die Kopiergebhren sind abgegolten.

Aspekte neu C1

A
rbeitsblatt

zu Kapitel
4
,
Auftakt

Autor:

Ludwig Hoffmann

Seite
4


Gute Zeiten


Schlechte Zeiten

In dieser bung lernen bzw. wiederholen die TN wichtigen Wortschatz zum Thema
„Wirtschaft“ bzw. „Statistik“.

Die bung

eign
et sich auch gut als vorbereitende bung zur Beschreibung einer aktuellen
Statistik

(vgl. Goethe
-
Zertifikat C1, Schriftlicher Ausdruck, Aufgabe 1).

Durchfhrung



Geben Sie der einen Hlfte der TN das Arbeitsblatt A und der anderen Hlfte das
Arbeitsblatt B.



Die TN fllen die Lcken
aus (ca. 15 Minuten)
.



Die TN vergleichen ihre Lsungen mit einem
P
artner

/

einer
P
artnerin
(ca. 5 Minuten)
.



Arbeitsblatt B zusammen. Gemeins
am kontrollieren
s
ie ihre Lsungen

(ca. 10 Minuten)
.

Lassen Sie die Texte im
K
urs

vorlesen. Dabei liest immer ein
/e

TN mit Arbeitsblatt A einen
Satz vor und direkt anschlieend ein
/e

TN
den entsprechenden Satz
von

Arbeitsblatt

B.


Приложенные файлы

  • pdf 15708844
    Размер файла: 291 kB Загрузок: 1

Добавить комментарий